ITEM No. 8

Schwarze Wolldecke aus nachhaltiger Schurwolle Made in Germany

Wolldecke reiner Schurwolle

Preis: 252,47 Euro
Maße: 200 x 150 cm
100% Schurwolle
Hergestellt in Deutschland

Nachhaltiges Interior Design

Für ein stilvolles Zuhause bieten wir mit unserem Item No. 8 ein zeitloses Accessoire: eine weiche Wolldecke in elegantem Schwarz mit monochrom schwarzen Ziernähten. Die Decke wird aus 100 Prozent Schurwolle, die aus artgerechter Haltung stammt, komplett in Deutschland verarbeitet und hergestellt. Unser Item No. 8 wärmt auf 200 x 150 cm.

kuscheldecke
wooldecke

Cozy Interior Design

Deko Trends sind häufig saisonal. Wir bieten mit unserer schwarzen Wolldecke einen universellen Klassiker an, der nicht nur aus nachhaltigen Materialien hergestellt wird, sondern auch dank seines zeitlosen und minimalistischen Designs zu allen Möbeln und Dekorationen passt. Die schwarze Wolldecke lässt sich stets variabel kombinieren und verleiht dem Zuhause stets ein Gefühl von Gemütlichkeit.

Slow Fashion für das Wohnzimmer

Es ist unsere Philosophie, Produkte zu schaffen, die für Qualität, Langlebigkeit und zeitlose Ästhetik stehen. Daher setzen wir auch bei unserer schwarzen Wolldecke neben einem langlebigen Rohstoff auch auf ein minimalistisches Design. Unsere Wolldecke ist daher in schlichter, schwarzer Schurwolle gehalten, deren Kanten mit monochromen schwarzen Nähten verziert werden. So passt sie sowohl nahtlos in ein Wohnzimmer im Landhausstil oder im Country Flair und sieht auch in einem reduzierten Wohnzimmer stylish aus.

wolldecke auch für kinder

Langlebige und pflegeleichte Wolle

Die hochwertige Schurwolle, die wir für unsere Wolldecke verwenden, pillt nicht und ist besonders langlebig. Darüber hinaus ist sie pflegeleicht und schmutzresistent, da der Schmutz nicht einfach in die Fasern eindringen kann.

Wunderbar warm dank reiner Schurwolle

Schurwolle besitzt dank seines natürlichen Ursprungs über eine herausragende Wärmeregulation. So hält sie bei kühlen Temperaturen angenehm warm und übernimmt bei warmen Temperaturen auch eine kühlende Funktion. Dank des hohen Luftanteils lässt sie die Körperwärme kaum entweichen und nimmt Feuchtigkeit hervorragend im Inneren auf.

Unterschied zwischen Wolle und Schurwolle

Als reine Schurwolle wird die Wolle bezeichnet, die ausschließlich von lebendigen Tieren – in den meisten Fällen von Schafen – stammt. Nur sie wird vollständig aus neuer Wolle hergestellt. Im Gegensatz dazu, kann sich normale Wolle auch aus Alttextilien zusammensetzen. Die atmungsaktive Naturfaser gilt als besonders qualitativ hochwertig.

Warum eine Wolldecke aus reiner Wolle sein sollte

Wolle ist eines der ältesten Naturprodukte, aus denen Kleidung und andere Textilien wie Decken oder Teppiche gefertigt werden. Des Weiteren bietet die atmungsaktive Naturfaser ganzjährig eine anschmiegsame Wärme und sie kann diese auch regulieren und speichern. Daher ist die Wärme einer Decke aus reiner Wolle Decken aus Kunstfasern deutlich überlegen.

wolldecke kaufen

Hygge Trend

Ursprünglich stammt der Hygge Trend aus Dänemark, das Wort hat seinen Ursprung hingegen im Norwegischen. Gemeint ist jedoch das Gleiche: Gemütlichkeit, eine herzliche Atmosphäre und eine schöne Zeit, die man gemeinsam mit der Familie und lieben Freunden verbringt. Dazu gehört auch ein hyggeliges Zuhause mit einer kuscheligen, schwarzen Wolldecke.

Decke, Blanket oder Plaid?

Es gibt mittlerweile viele Begriffe für eine Wolldecke in unserem Sprachgebrauch. Ob der angesagte englische Begriff oder die gute alte Wolldecke, eines haben sie gemeinsam: sie sind kuschelig, spenden uns auch an kühlen Tagen wohltuende Wärme und bringen in jeden Raum einen Hauch von Gemütlichkeit.

Wolldecke reinigen

Die Schurwolle von unserer Decke stammt von Schafen aus Deutschland, die Wolle ist demnach ein reines Naturprodukt. Daher ist es häufig gar nicht nötig, die Decke zu waschen, denn sie reinigt sich wie das Fell der Schafe zum Teil von selbst. Sind keine Flecken auf der Decke, ist Lüften häufig schon ausreichend, um beispielsweise Gerüche aus der Decke zu entfernen. Leichten Schmutz lassen Sie am besten einfach antrocknen und klopfen ihn anschließend vorsichtig aus.

Wolldecke waschen

Muss die Decke dennoch einmal gewaschen werden, empfehlen wir dafür eine schonende Handwäsche mit kaltem Wasser. Im Anschluss daran, ziehen Sie die Decke einfach in Form und trocknen sie im Liegen. So bleibt die hohe Qualität der Decke lange erhalten und sie pflegen das Naturprodukt besonders nachhaltig.