ITEM No. 4

Fruchtig vollmundige Kaffeebohnen aus Guatemala, Röstung: hell

Varietät: Pache Común (100 Prozent Arabica)
Herkunftsland: Guatemala
Geröstet in Deutschland
Inhalt: 250 Gramm
Preis: 11,50 Euro

Pur. Natürlich. Elegant

Für die meisten von uns beginnt der Tag mit einer Tasse heißem Kaffee. Für uns beginnt er mit dem ITEM No. 4: Einem als „Natural“ aufbereiteten Pache Común Kaffee aus Guatemala, dessen Bohnen dank ihrer hellen Röstung einen vollmundigen Geschmack mit den feinen Aromen von Brombeere, Kakao und Muscovado entfalten. Als neuer Standard in Sachen Kaffeegenuss, verkörpert er für uns jene stilvolle Eleganz und Natürlichkeit, die im gesamten Standard Project-Portfolio zum Tragen kommt. Nicht zuletzt deshalb, weil er uns innehalten lässt und damit für wertvolle Momente der Zeitlosigkeit sorgt, die wir nicht nur alleine, sondern auch im Kreis unserer Liebsten genießen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir unsere Bohnen traditionell in der Kaffeemühle oder im Vollautomaten mahlen, ob wir ihn als Cold-Brew, Cappuccino oder ganz klassisch als Filterkaffee zu uns nehmen. Entscheidend, da sind sich auch die Baristas einig, ist die Qualität der Bohne. Und die erhält ihren hellen Röstungsgrad erst in Deutschland, bevor sie in unseren nachhaltigen Papierverpackungen nach Hause kommt.

Geschmackvoller Luxus aus Guatemala

Kaffee hat bereits eine weite Reise hinter sich, bevor er in Europa ankommt. Angebaut werden die erlesenen Arabicabohnen des ITEM No.4 auf den Anhöhen Guatemalas auf der preisgekrönten Kaffeefinca „El Morito“. Roberto Monterroso, der Betreiber der Farm, baut nur sehr seltene und hochwertige Varietäten an und experimentiert fortlaufend mit neuen Aufbereitungsmethoden. Damit setzt er genau wie wir neue Standards, die ihren Ausdruck in Genuss, Nachhaltigkeit und Wertschätzung des Wesentlichen finden.

Lieblingsstücke zum Sammeln

Die Collective Brand Standard Project setzt bei ihren Produkten auf Minimalismus und Understatement. Mit universellen, durchdachten und in jeder Hinsicht wertigen Lieblingsstücken, die unser Leben, Arbeiten und Reisen sinnlicher und essentieller werden lassen. Statt auf schnelllebige Modetrends und Kollektionszyklen zu setzen, konzentriert sich die Marke dabei auf das Wesentliche, indem sie die Zeitlosigkeit zum Stilprinzip erhebt. Ein Bruch mit der goldenen Regel, nach der sich Mode fortlaufend und im saisonalen Wandel neu erfinden muss. Und ein Bekenntnis zur Reduktion auf wesentliche Lieblingsstücke, mit denen Standard Project Luxus, Einfachheit und Klarheit zur Basis unserer Selbstentfaltung werden lässt. 

Nachhaltige und formschöne Design-Verpackung

Wie alle unsere Items wird auch das ITEM No. 4 in einer reduzierten Verpackung aus recycletem Papier geliefert. In ihrer Kombination aus nachhaltigem Grundgedanken und stylischer Reduktion, stellt sie den idealen Träger für die Idee hinter Standard Project dar. Und macht unsere Kaffeebohnen zugleich zum perfekten Geschenk.

Be Part of the Project!